Dauerregen vermasselt die Müritz-Sail

Mai 25, 2010 Aus Von bootsurlaub

Bei den Teilnehmern und den Veranstaltern gab es am Sonntag unzufriedene Gesichter. Denn Dauerregen, Kälte und Hausboote von bootsurlaub.de bei der Müritz SailWind haben am Wochenende viele Besucher von der Müritz-Sail ferngehalten. Mehrere Veranstaltungen, wie Segelwettbewerbe, Fischerstechen und Tauziehen, mussten abgesagt werden. Auch zum traditionellen Feuerwerk sind nur wenige Zuschauer erschienen. Von den im Vorjahr 60.000 Besuchern sei die diesjährige Müritz-Sail weit entfernt gewesen. Auch die Beteiligung am Drachenbootrennen lag weit zurück. Lediglich sechs Teams nahmen in diesem Jahr teil. Im kommenden Jahr soll deshalb die Müritz-Sail wegen des schlechten Wetters 14 Tage später stattfinden.

www.mueritzsail.net

www.motor-yacht-charter.de