Neueröffnung der Marina-Eldenburg „Am Tor zur Müritz“

September 27, 2006 Aus Von bootsurlaub

Eine der modernsten Wasser-Wander-Rastplätze Mecklenburgs wird noch in diesem Jahr an der Müritz-Elde-Wasserstraße entstehen. Am Kilometer 148, zwischen Binnenmüritz und Kölpinsee, wird der Wassersportler zukünftig optimale Bedingungen für seinen Zwischenstopp an Land vorfinden. Strom-und Wasserversorgung sowie Abwasserentsorgung werden genauso dazugehören wie die Möglichkeit, über das W-LAN-Netz unkompliziert im Internet zu surfen. Mit ihren 49 Liegeplätzen wird die moderne Schwimm-Steganlage ausreichend Platz für Paddler, Segler und Schiffe bis 14 Meter Länge bieten, die hier ebenfalls ohne Probleme anlegen können. Bereits ab 2007 wird das Rundum-Sorglos-Paket für Wassersportler noch weiter ausgebaut. An dem nach strengen Kriterien des Maritimen Qualitätsmanagement (MQM) erstellten Rastplatz warten dann vier moderne Doppel-Ferienhäuser mit Platz für 2 bis 6 Personen auf die Urlauber.
Ein Hafen-Bistro und modernste sanitäre Anlagen sowie eine große Terrasse mit uneingeschränktem Blick auf dem See sollen den Aufenthalt der Gäste abrunden. Wer sein Boot der Wartung und Pflege unterziehen will, kann dies bereits
heute tun. Mit Hilfe eines modernen Hubwagensystems besteht die Möglichkeit, Schiffe bis zu 20 Tonnen
an Land zu bringen und in der großen Winterlagerhalle durchzuchecken.

Die offizielle Neueröffnung der Anlage ist für Mai 2007 geplant.

Kontakt + Info
MARINA-ELDENBURG
Steffen Schulz
An der Reeck 21
17192 Waren
Tel. 03991-123 4000
Fax 03991-121 577
Email: info@marina-eldenburg.de
Web: www.marina-eldenburg.de