Schlagwort: Wasserstrasse

Ausbau der Schleuse Steinhavelmühle beginnt im Herbst 2019

Mit den Bauarbeiten an der Schleuse Steinhavelmühle ist nach Angaben des Wasserstraßen-Neubauamtes Berlin nicht vor Herbst 2019 zu rechnen. Gegenwärtig läuft noch ein öffentlicher Teilnahmewettbewerb, um die Vergabe der Ingenieurleistungen zu regeln. Mit der Baugenehmigung in Form eines Planfeststellungsbeschlusses kann spätestens Mitte 2018 gerechnet werden. Beim Ausbau der Staustufe wird es nicht zu wesentlichen Änderungen…

Von bootsurlaub Februar 23, 2018 Aus

Geplante Freizeitskipper-Maut stößt auf herbe Kritik

Politik und Wassersportverbände in Mecklenburg-Vorpommern äußern ihre Kritik an den Plänen des Bundesverkehrsministeriums, Freizeitskipper mit einer Maut für die Binnengewässerinstandsetzung zu belasten. Das Bundesverkehrsministerium prüft derzeit ein Konzept für den Wassertourismus, das ab 2019 Gebühren für die Sportbootschifffahrt auf einigen Wasserstraßen vorsieht, von dem ein Großteil der Binnengewässer in Mecklenburg-Vorpommern betroffen wären. Präsident des Landesverbandes…

Von bootsurlaub August 11, 2016 Aus

Ende des Bootstourismus?

Der Bund will wichtige Kanäle und Flüsse in Mecklenburg-Vorpommern nicht mehr instand halten. Einer Anhörung nach, fällt der Bundestag keine Vorentscheidung zulasten der Häfen. Der Bund plant seine Bundeswasserstraßen so einzuteilen, wo am meisten Güterschifftransport auf den Flüssen und Kanälen besteht. Es sollen nur noch die  wichtigsten Transportwege selbst betrieben werden. Rund 570 Kilometer Wasserwege…

Von bootsurlaub Juli 2, 2011 Aus