Schlagwort: Schweriner See

Ende des Bootstourismus?

Der Bund will wichtige Kanäle und Flüsse in Mecklenburg-Vorpommern nicht mehr instand halten. Einer Anhörung nach, fällt der Bundestag keine Vorentscheidung zulasten der Häfen. Der Bund plant seine Bundeswasserstraßen so einzuteilen, wo am meisten Güterschifftransport auf den Flüssen und Kanälen besteht. Es sollen nur noch die  wichtigsten Transportwege selbst betrieben werden. Rund 570 Kilometer Wasserwege…

Von bootsurlaub Juli 2, 2011 Aus