Schlagwort-Archive: Rügen

Vor Rügen sammeln sich Kraniche

Auf der Durchreise Richtung Süden wurden in Mecklenburg-Vorpommern bereits im September 2012 die ersten größeren Gruppen von Kranichen gesichtet. So spricht der Leiter des Kranich-Informationszentrums in Groß Mohrdorf, 14 km nordwestlich von Stralsund, über Ansammlungen von ungefähr 10.000 Vögeln im Nordosten. In der Region Rügen-Bock in Vorpommern sind besonders viele Vogelgruppen eingetroffen. Hier ist einer der bedeutendsten Rastplätze Europas. So werden 50.000 bis 70.000 Kraniche erwartet. Das größte Kranichaufkommen wird voraussichtlich Mitte Oktober sein.

Beim Flug zwischen den Brutplätzen in Nord- und Osteuropa Richtung der Überwinterungsgebiete in Südfrankreich, Portugal, Spanien sowie Nordwestafrika ist die Vorpommersche Boddenlandschaft eine wichtige Rastmöglichkeit. Jetzt im Herbst finden die Großvögel Nahrung auf den abgeernteten Stoppelfeldern vom Getreide und Mais.

Imposante Beobachtungen sind beim Abendeinflug in die Flachgewässer zu den Schlafplätzen möglich. Für Fragen zur Rastsituation und Beobachtungsplätzen sowie –zeiten bietet das Kranich-Informationszentrum in Groß Mohrdorf (Tel.: 038323-80540, Fax: 038323-80541, Internet: www.kraniche.de   E-Mail: info@kraniche.de) Kontaktmöglichkeiten an. Im Kranich-Informationszentrum zeigt täglich von 9.30 bis 17.30 (Eintritt ist frei) eine Dauerausstellung das Leben der Kraniche. Hier erfahren Vogelliebhaber ebenso, wo die besten Beobachtungsstellen genutzt werden können.

Hausboote zum Kranichzug in erster Reihe erhalten Sie unter www.bootsurlaub.de

 

Neuer Yachthafen eröffnet – ein maritimer Anlaufpunkt mehr auf Rügen

Copyright:  Yachthafen Vieregge GmbH

Copyright: Yachthafen Vieregge GmbH

Am Samstag den 04.08.2012 war es so weit. Feierlich wurde der Yachthafen Vieregge in Neuenkirchen auf Rügen eröffnet. Dieses Objekt erweitert das bereits existierende Hafennetz an Rügens Küste und somit im Ostseeraum. 50 Liegeplätze, Slipanlage, Tankstelle und ein neues Hafengebäude bieten allen Wassersportlern ideale Bedingungen.
Mit dem Yachthafen Vieregge wird die touristische Anbindung der Region verbessert. Bei dieser Hafenanlage wird von einer Stärkung des gesamten maritimen Tourismusangebotes gesprochen. In dieses Projekt wurde eine öffentliche Anlegestelle für die Fahrgastschifffahrt integriert. Die touristische Erschließung des Nord-Westens Rügens ist für das Wirtschaftsministerium ein wichtiges Anliegen.

Die Vorpommersche Boddenlandschaft

Mit dem Hausboot auf dem Bodden ist erholsamZwischen Rügen und der Halbinsel Darß-Zingst liegt eine einzigartige Landschaft, die jährlich tausende Menschen anlockt. Diese Boddenlandschaft bietet Gästen wunderschöne Wälder, kilometerlange Strände und eine vielseitige Tier- und Pflanzenwelt. Der zu DDR-Zeiten gegründete Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft ist einer der letzten Naturbelassenen Landschaften Deutschlands, der unter strengen Schutz steht. Jedes Jahr rasten tausende Kraniche in diesem Gebiet. Aber auch Seeadler und Schweinswale haben hier Ihre Heimat.
Dieses Jahr feiert der Nationalpark sein 20-jähriges Bestehen, mit mehreren Sonderveranstaltungen, Vorträgen und Aktionen.
Nicht zuletzt eine Fahrt auf dem Hausboot auf dem Bodden macht die Seeseite sehenswert. Hier gehts zu den Yachten auf dem Bodden oder rund Rügen:

Yachtcharter Bodden >>>

Wassersportparadies Ostsee

Ebenfalls neu erschienen ist das maritime Magazin für Mecklenburg-Vorpommern. Ob Paddeltour, Rundreise mit einer Motoryacht oder Segeltörn – immer ein idealer Wegbegleiter durch die fünf Reviere an der rund 1.900 Kilometer langen Ostsee- und Boddenküste. Die Broschüre enthält wichtige Informationen über Wasserwanderrastplätze und Marinas, verschiedene Inseln, aber auch Seen und Flüsse. Beste Vorraussetzungen und eine ausgezeichnete Infrastruktur für einen maritimen Urlaub bietet Mecklenburg-Vorpommern, der mit dem „Wassersportparadies Ostsee“ je nach Geschmack selber und einfach geplant werden kann. Aber auch Törnvorschläge durch die moderne Wassersportregion werden umfangreich entlang der Gebiete Wismar und Mecklenburgische Bucht, Warnemünde und Rostock, Rügen, Greifwald und Stralsund sowie Usedom und das Stettiner Haff beschrieben.
Boote in dem Revier finden Sie hier: http://www.bootsurlaub.de/yachten/uebersicht_yachten_bodden-ruegen.html