Schlagwort-Archive: Naturschutz

Unterwegs 2014 – Die Natur der Mecklenburgischen Seenplatte

Dürfen wir vorstellen: Der neue und kostenlose Veranstaltungskalender für die Nationalen Naturlandschaften Mecklenburg-Vorpommerns. Herausgeber der 36-seitigen Broschüre ist das Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern und liefert so zahlreiche Tipps für Urlauber, die sich auf die Natur des Urlaubsgebietes konzentrieren. Hierbei ist für jedes Fortbewegungsmittel etwas dabei. Auch werden über Feste und Aktionen in der Umgebung informiert und wer hilfreiche Hinweise sucht, wird hier ebenso fündig. Den Veranstaltungskalender erhält man beim Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte unter www.mecklenburgische-seenplatte.de.

 

Weltwassertag – Sport und Naturschutz gemeinsam für saubere Gewässer

Anlässlich des Weltwassertages 2012 bündeln drei Spitzensportverbände des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) und Deutschlands größter Naturschutzverband ihre Kräfte und Erfahrungen, um eine bundesweite Aktion zur Müllbeseitigung und Müllvermeidung in Meer und Binnengewässern ins Leben zu rufen. Der Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU), der Deutsche Kanu‐Verband e.V. (DKV), der Deutsche Segler‐Verband e.V. (DSV), sowie der Verband Deutscher Sporttaucher e.V. (VDST) nutzen den Weltwassertag am 22. März 2012 für eine gemeinsame Umweltinitiative im Wassersport zum Schutz und zur Säuberung der heimischen Gewässer.

Gemeinsam gegen den Müll

Kanuten, Segler und Sporttaucher üben ihr Hobby nahezu ganzjährig sowie bei Tag und Nacht aus und entdecken so Müllvorkommen unter und auf der Wasseroberfläche meist zuerst. Zudem können dank der Kooperation der Sportverbände bei der Müllsichtung‐ und Beseitigung sämtliche Gewässerbereiche abgedeckt werden. Gleichzeitig wird der gemeinsam betriebene Schutz der Meere nun auch auf Binnengewässer erweitert. So wird der bereits betriebene Schutz deutlich erweitert.
Der Weltwassertag findet jährlich am 22.März aufgrund einer Resolution der UN‐Generalversammlung seit 1993 statt. Dieser Aktionstag hebt den Stellenwert des Wassers für die Menschheit, die Öffentlichkeit und die Politik hervor.  (Quelle: diveinside)