Immer mehr Familien entscheiden sich für einen Bootsurlaub

Die Umfrage aus dem letzten Jahr bestätigt, was schon lange zu beobachten war. Der Bootsurlaub ist gerade bei jungen Leuten und Familien immer beliebter geworden.

Veranlasst wurde die Umfrage unter anderem von der Wassertourismus-Initiative Nordbrandenburg (WIN). Die Ergebnisse wurden auf der Bootsmesse „boot“ in Düsseldorf präsentiert.

In der Umfrage ist zu erkennen, dass Bootsurlaub schon lange nicht mehr Pensionäre als Zielgruppe hat. Die neuen und attraktiven Angebote wie zum Beispiel Charter-Flöße und Bungalowboote haben dafür gesorgt, dass das Durchschnittsalter der Bootstouristen sank und die Anzahl der Neukunden deutlich stieg.