Ausbau der Schleuse Steinhavelmühle beginnt im Herbst 2019

Februar 23, 2018 Aus Von bootsurlaub

Mit den Bauarbeiten an der Schleuse Steinhavelmühle ist nach Angaben des Wasserstraßen-Neubauamtes Berlin nicht vor Herbst 2019 zu rechnen.

Gegenwärtig läuft noch ein öffentlicher Teilnahmewettbewerb, um die Vergabe der Ingenieurleistungen zu regeln. Mit der Baugenehmigung in Form eines Planfeststellungsbeschlusses kann spätestens Mitte 2018 gerechnet werden.

Beim Ausbau der Staustufe wird es nicht zu wesentlichen Änderungen kommen. Geplant ist in Steinhavelmühle außerdem eine moderne Fisch-Aufstiegsanlage.

Den Wassersport werden die geplanten Baumaßnahmen nicht beeinträchtigen, denn in 2018 und 2019 wird der Schleusenbetrieb wie gewohnt stattfinden können.