5. Müritz Fischtage sind ein Besuchermagnet in Plau am See

September 26, 2011 Aus Von bootsurlaub

Am letzten Samstag wurden die 5. Müritz Fischtage eröffnet und ziehen alljährlich Touristen in die Region. Zwei Wochen lang steht in der Mecklenburger Seenplatte das Thema Fisch mit seiner Vielfalt und Frische im Mittelpunkt.
Neben den Heringswochen auf Usedom, der Dorschwoche in Rostock  oder den Hornfischwochen auf Rügen sind an der Müritz die Fischtage das größte kulinarische Ereignis dieser Gegend.
Die Stadt Plau am See erhielt vom Wirtschaftsminister Jürgen Seidel (CDU) bei dieser Veranstaltung einen Zuwendungsbescheid für die Erweiterung der Uferpromenade Metow IV. Nachhaltig soll die touristische Infrastruktur in ländlicher Region verbessert werden.
Vom Ende der fertiggestellten Uferpromenade wird ein Pflasterweg bis zur Mole geschaffen. Am Nordufer der Elde in Plau am See sind der Neubau der Kaimauer und Bootsanleger für Wassersportler geplant.