Ausbaggerung Peene Stichkanal zum Kummerower See

Bohr-Saugkopf des schwimmenden Baggers (Foto: Thoralf Plath) Der Stichkanal vom Kummerower See zur Basis Neukalen ist nun abgeschloßen. Die Tiefe beträgt nun 1,8m auf der gesamten Strecke.
Das Peene Revier erfreut sich immer größerer Beliebtheit, nicht zuletzt durch die unberührten Uferzonen. Auch die Einwegtouren zwischen den einzelnen Stationen wurden sehr gut angenommen. Fragen Sie uns doch einfach nach Ihrer Wunschroute zwischen den Revieren. Wir haben bestimmt ein Schiff für Sie.
Boote auf der Peene:
http://www.bootsurlaub.de/yachten/uebersicht_yachten_peene-usedom.html